Salutaris auf den Punkt gebracht!

Was bedeutet Salutaris?

Salutaris ist lateinisch und bedeutet: heilsam, heilbringend, zuträglich, vorteilhaft.
Daraus haben wir unser Motto  – Ganzheitlich – Individuell – Nachhaltig – entwickelt und praktizieren nach diesen Grundsätzen.


Wer sind wir?

Wir sind ein Team aus medizinisch ausgebildeten Masseuren/innen, mit Weiterbildungen in allen klassischen Bereichen der Massagetherapien, sowie Fußreflexzonenmassage und med. Lymphdrainage. Einen großen Schwerpunkt legen wir auf Bewegungstherapie, mit Fortbildungen in Bereichen wie Spiraldynamik und Orthobionomie, um ganz individuell auf körperliche Problemstellungen eingehen zu können.


Was behandeln wir?

Alle akuten und chronischen Problemstellungen im Bewegungsapparat, mit dem Ziel die Schmerzsituation deutlich zu verbessern, bzw. im Idealfall ganz abzustellen.


Ein Beispiel:

Ein „verheilter“ Knochenbruch, welcher die korrekten Bewegungsabläufe im Körper seit Monaten oder auch Jahren unbemerkt stört und jetzt an ganz anderer Stelle im Köper Schmerzen auslöst.


Was macht das Konzept von Salutaris aus?

Wir schlagen eine Brücke zwischen Massage und Mobilisation und arbeiten mit verschiedenen 3-D Techniken. Dabei beziehen wir grundsätzlich den ganzen Körper mit in die Therapie ein.


Welche Vorteile hat das?

Wir nehmen uns viel Zeit für unsere Patienten und behandeln ganz individuell nach Absprache, mind. 30 Minuten, in Räumlichkeiten, die eher an Wellness erinnern, als an eine klassische Praxis.


Wo erreichen Sie uns und wie können Sie Ihren Termin bei uns buchen?

Sie erreichen uns über die Rufnummer: 08191/970 50 55 oder buchen Sie doch direkt Ihren Termin über unsere Homepage.

Wir behandeln auf Privatrechnung, sowie auf Privatrezept.